Stascafe arbeitet derzeit an dem "nächsten Schritt in der Kreislaufwirtschaft". Deshalb können Sie zu diesem Zeitpunkt keine umweltfreundlichen Kaffeekapseln bestellen.

Was ist STASCAFE?

STASCAFE ist die neue Art des Kaffeetrinkens: Espressogenuss ohne überflüssigen Abfall. Die biologisch abbaubaren Kapseln werden einfach, schnell und umweltfreundlich entsorgt.


WIR RÖSTEN SELBST, UND ZWAR MIT DEN BESTEN
BOHNEN DER EHRLICHSTEN PLANTAGEN

STASCAFE steht aber auch für die Leidenschaft für Kaffee. Reinen Kaffee, wohlverstanden. Wir rösten selbst, und zwar mit den besten Bohnen der ehrlichsten Plantagen. Und wir sind selbstverständlich ständig auf der Suche nach noch besseren Verarbeitungs-, Röst- und Verpackungsmethoden. Denn Nachhaltigkeit und Qualität schließen einander nicht aus - im Gegenteil.

Mit anderen Worten: STASCAFE ist ein kleine Geste mit großen Auswirkungen. Eine umweltfreundliche Alternative zu Nespresso®-Kapseln aus Aluminium und zu den vielen nachgemachten Kapseln aus Plastik.



Kapseln für Nespresso®

STASCAFE und die Umwelt

Die Menschheit hat nichts zu klagen: Die Erde versorgt uns mit Sauerstoff, Wasser, Nahrung... und Kaffee! Man könnte das alles fast für selbstverständlich halten. Und genau das ist das Risiko.

Denn wir trinken gedankenlos Kaffee, genauso, wie wir so viele Dinge gedankenlos tun. Aber es wäre doch furchtbar, wenn unsere Urenkel deshalb keinen Kaffee oder keine saubere Natur mehr genießen könnten.

Sie finden das dramatisch klingen? Das ist vielleicht so. Aber wussten Sie, dass jedes Jahr 14 Milliarden Kaffeekapseln auf der Mülldeponie landen? Nur ein kleiner Teil dieser Kapseln wird wiederverwertet. Das Plastik gelangt über Kanäle und Flüsse sowie durch illegale Entsorgung in unsere Meere und Ozeane, wo es großen Schaden an der Flora und Fauna anrichtet. Und das ist keine Kleinigkeit. Die Ozeane sind nicht nur unser wichtigster Sauerstofflieferant, sondern stellen für über 50% der Weltbevölkerung auch die Hauptnahrungsquelle dar.

Wie abgedroschen es auch klingen mag: „Eine bessere Umwelt beginnt bei Ihnen selbst“. Eine immer noch gültige Redewendung. STASCAFE ist sich dieser Verantwortung durchaus bewusst. Wir stehen für schmackhaften Kaffee, der ökologisch und bezahlbar ist! So können Sie Ihren leckeren Espresso auf verantwortungsbewusste Weise genießen.




Nespresso®

Das Nespresso®-Konzept hat sich mittlerweile zum größten Espressosystem der Welt entwickelt. Leider ist das Aluminium der Nespresso®-Kapseln besonders belastend für die Umwelt. Aluminium lässt sich schlecht wiederverwerten und ist nicht biologisch abbaubar.

Als das Patent 2013 ablief, standen viele Unternehmen bereit, um sich ebenfalls in den Erfolg von Nespresso® einzuklinken. Ihr einziges Ziel: Gewinnsucht und Mitprofitieren vom Erfolg. Die Umwelt wurde dabei jedoch nicht geschont, um von der Qualität einmal ganz zu schweigen. Mittlerweile sind im Handel viele Kunststoff-Kapseln mit Aluminiumversiegelung erhältlich, die noch umweltbelastender als die Nespresso®-Kapseln sind. Für den CO2-Fußabdruck dieser Plastik-Aluminium-Variante interessierte sich niemand.

Das Nespresso®-Konzept entstammt einem Zeitbild, das durch Überfluss und ein begrenztes Umweltbewusstsein gekennzeichnet wird. Jedes Jahr landen fast 14 Milliarden Nespresso®-Kapseln und nachgemachte Varianten auf der Mülldeponie. Das ist heutzutage nicht mehr vertretbar. Die Tageszeitung DIE WELT schrieb vor kurzem, dass halb Deutschland in 2 Jahren voller Kaffeekapseln liegt, wenn der Verbrauch so weitergeht. Rien Stas hatte darum die Idee, das Nespresso®-Konzept an „das neue nachhaltige Zeitalter“ anzupassen.

Die Politiek

Im Ozean schwimmt mittlerweile eine vollständig aus Plastik bestehende Insel herum. Diese Insel ist sage und schreibe 37 Mal größer als die Niederlande und wird als „Plastic soup“ bezeichnet. Die Ozeane und Meere sind mit winzigen Plastikstückchen überflutet, die beispielsweise durch das Essen von Fisch auch in unsere Nahrungskette gelangen. Zur Veranschaulichung: Im Körper jedes tot am Strand gefundenen Albatrosses wird 0,5 bis 1 Gramm angetroffen.

Der wachsende Abfallberg, die Plastiksuppe im Meer, die Luftverschmutzung und der Klimawandel bereiten auch vielen Regierungen große Sorgen. Die Politik sägt mittlerweile an vielen Stuhlfüßen der verwerflichen Multinationals. Die Plastiktüte, die nur einmal benutzt und dann weggeworfen wird, wird künftig unter dem Druck der Politik verschwinden. Die Europäische Kommission teilt mit, dass dies nur ein bescheidener Beginn ist. Umweltbelastende Hersteller werden künftig viel für die Verschmutzung unseres Planeten zahlen müssen und zum Nachdenken über nachhaltige Lösungen gezwungen werden.


>

Die Mentalität von STASCAFE

STASCAFE sieht, dass überall auf der Welt allerlei Produkte mit ökologisch nicht vertretbaren Methoden hergestellt werden. Methoden, die nur verbrauchen, aber nichts zurückgeben. Erschöpfen und nicht nähren. Das hat die Gebrüder Stas zum Nachdenken angeregt.
Sie lieben gute, ehrliche Produkte, die unser aller Leben angenehmer machen können. Sie sehen, dass wir in einer Welt leben, die von großen, verwerflichen und unverantwortlichen Multinationals beherrscht wird.

Da die Brüder sich sowohl dem Kaffee als auch der Natur sehr verbunden fühlen, sind sie davon überzeugt, dass es auch andere Wege gibt. Sie fassten sich ein Herz und machten sich auf den Weg, und zwar in eine Welt, in der die Wirtschaft sich um Wohlbefinden und nicht um Geld dreht, denn Geld ist nur ein Mittel. Eine Welt, in der Wohlbefinden Glück, Ehrlichkeit, Inspiration, Gemeinsamkeit und die Symbiose mit allem, was lebt und ist, bedeutet.

PLA

Wir nennen unsere kompostierbaren Kapseln Bio Caps. Sie werden aus PLA hergestellt, einer revolutionären Plastiksorte, die industriell kompostierbar ist. PLA besteht nämlich ausschließlich aus Stärke und Zuckern. PLA ist übrigens auch geschmacks- und geruchsneutral.

Zum Abschluss

Eine bessere Umwelt beginnt immer noch bei Ihnen selbst. Fragen Sie sich einmal, welchen Fußabdruck Sie hinterlassen. Wie gehen Sie durch Ihr Konsumverhalten mit Ihrer natürlichen Umgebung um?
In der Zwischenzeit können Sie ganz unbesorgt den herzerwärmenden STASCAFE genießen. Denn das Leben ist natürlich auch (und vor allem) zum Genießen da.